Achenbachstr. 56a
40237 Düsseldorf

+49-(0)211-466699
info@geburtshaus-duesseldorf.de

Lesung ausgebucht!
Leider ist bereits jetzt die Warteliste sehr lang, so dass wir die Anmeldung geschlossen haben.
Es tut uns leid, für alle, die zu spät dran waren.

Anlässlich des Weltfrauentags freuen wir uns - gemeinsam mit der Hebammenzentrale Düsseldorf - erneut eine großartige, für euch kostenlose Veranstaltung anbieten zu können.

Diplom-Pädagogin und Autorin Susanne Mierau liest zum ersten Mal aus ihrem neuen Buch „New Moms for Rebel Girls“.

Onlinelesung und -diskussion am 08. März 2022 ab 18 Uhr. Die Plätze sind begrenzt!

Gerade die vergangenen Jahre der Pandemie haben uns gezeigt, dass es in unserer Gesellschaft noch immer keine Gerechtigkeit zwischen den Geschlechtern gibt. Die Belastungen von Mädchen, Frauen und Müttern waren hoch, gerade im Bereich der Fürsorge und auch für alle, die im Fürsorgebereich erwerbstätig sind, waren und sind es keine einfachen Zeiten. Verschiedene Vereinigungen weisen bereits jetzt darauf hin, dass Krisen Diskriminierungen verstärken und die drohenden Krisen der Zukunft sich weiter negativ auswirken werden auf die Geschlechterverhältnisse und eine weitere Retraditionalisierung von Geschlechterrollen droht. Deswegen ist es so wichtig, dass wir heute die Position von Frauen und Mädchen in den Blick nehmen, sie stärken und für die Zukunft  absichern. Wir brauchen eine „Patriarchats-Resilienz“, wie Susanne Mierau es nennt. Wie das geht, erklärt sie in ihrem Buch und anschließend im Gespräch mit den Zuhörer*innen.

Zurück

Geburtshaus Düsseldorf | Impressum | Kontakt | DatenschutzAGB